2020 - 2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005
 
 
 

Die WHO erklärt: Mittwoch 11.03.2020 Tag 1 der COVID-19-Pandemie durch das Coronavirus!

Jahr 2020 Im Jahre des Herrn A. D. Anno Domini:
Erste gemeinsame globale Menschheitserfahrung auf dem Planeten Erde!
Beginn Globalisierung durch die COVID-19-Pandemie Coronavirus =
Jahr 1 Im Jahre der Krone A. C. Anno Corona




20 Jahre hat nun der Old Hippie hier im Old Hippie Web die Welt und sonstiges kommentiert und eure Beiträge dargestellt. Für die Welt A. D. ist doch alles gesagt und auch mittlerweile von jeder und jedem. Hier endet also dieses Aktuelle Weblog.

Die zukünftige Welt A. C. findet hier statt:
RELAX FOR FUTURE www.relaxforfuture.de RELAX FOR FUTURE www.relaxforfuture.de
Für alle die leben wollen! Lebenskunst...


Der Weg der Ausgewogenheit:
Rettet die Welt durch meistens möglichst Nixtun! Geht langsam, der Weg ist das Ziel, ...und dann ist das Ziel weg.
Nur wer rennt kann hinfallen und sich wehtun. Atmet ruhig und ihr habt eine gute CO2-Bilanz.
Benutzt Energie und Ressourcen möglichst ökologisch und ökonomisch = naturvereinbar und sparsam und wirtschaftlich und nachhaltig = effizient.
Eine gute Zukunft für uns alle als globalisierte Menschheit entsteht mehr durch das, was wir zukünftig nicht tun, als durch das, was wir tun.

In diesen Zeiten des Klimawandels und der Corona-Pandemie entspricht dies alles der verordneten, bzw. empfohlenen Überlebens-Handlungsweise des weltweiten Lock-Down Shut-Down.
Do nothing - Relax for Future saves Human - Klima, Umwelt, Luft, Natur, Menschen erholen sich...
Wir überleben und leben!

Die Natur ist lebendig, weil es die Lösung immer vor dem Problem gibt, z. B. Buddha lebte seine Lehre von der Befreiung vom Leid bevor die Religionen von Schuld und Leid sich ausbreiteten!

The way of balance:
Doing nothing most of the time saves humanity!
A good future for all of us as globalized humanity is created more by what we do not do in the future than by what we do.
Do nothing - Relax for Future saves Human - Climate, enviroment, air, nature, people recover...
We survive and live!
 


Erste gemeinsame globale Menschheitserfahrung auf dem Planeten Erde im Jahr 1 Im Jahre der Krone A. C. Anno Corona:
Beginn: Mittwoch 11.03.2020 Tag 1 der COVID-19-Pandemie durch das Coronavirus


Die Natur stellt die Menschen weltweit unter Hausarrest!
Shutdown - Lockdown - Ausgangsbeschränkung - Kontaktverbot

Angela Merkel fordert auf: "Wo immer möglich, auf soziale Kontakte verzichten."
Macron (Frankreich) und Trump (USA): "Wir sind im Krieg!" Es geht um Leben oder Tod.

Deutschland, Europa, die Welt auf Notbetrieb künstliches Koma mit größtmöglicher Desozialisierung Ausgangsbeschränkung - Kontaktverbot herunterfahren...

Do nothing - Relax for Future saves Human - Klima, Umwelt, Luft, Natur, Menschen erholen sich...

Ich bin am 12.03.2020 gerade noch regulär aus Thailand zurückgeflogen, ...und meine Welt, die ich bis dato gerne gelebt und gestaltet habe, war nicht mehr vorhanden. Aufgrund meiner Lebenserfahrung war mir klar, das ist jetzt nur eine Übung, das dauert lange.
Deutschland Montag 23.03.2020 Tag 1 Ausgangsbeschränkung - Kontaktverbot - Die Frisöre schließen, eine Katastrophe für mich. Wie viel betrifft dies jeden im normalen Leben?

Die Menschen begannen wie in allen Notzeiten zu hamstern:
die Amerikaner: Waffen - die Franzosen: Kondome und Rotwein - die Holländer: Marihuana - die Italiener: Pasta - und die Deutschen: Klopapier!
Hat man lange nicht verstanden. Später erwies sich dies als seherisch: Weil die Deutschen es verkacken in ihrer föderalen Kakophonie, ihrer Laaberkrankeit, ihrer selbstnivelierenden Mittelmäßigkeit. Politik und Verwaltungen sind in weiten Bereichen die versammelte Inkompetenz. Sie versagen bei ihrer Kernkompetenz, der Daseinsvorsorge. Wenn es um Leben oder Tod geht, dann hat das eine andere Qualität und Anforderung als bis in alle Ewigkeit einen Flugplatz, einen Bahnhof etc. zu bauen. So, dass alle möglichst lange profitieren, nein, nicht die Bürgerinnen und Bürger, sondern die Profiteure.

Wenn man keine Masken hat, dann wirken sie nicht, sagte man. Wenn man sogenannte Alltagsmasken hat, dann wirken sie, ...und alle nähen emsig. Dann werden FFP2-Masken befohlen, die zu spät und zu teuer eingekauft wurden und jetzt zum Apothekerpreis den Bürgerinnen und Bürgern "geschenkt" werden.

Absurdes Denken: Auf Demos hat man früher das Vermummungsverbot eingeführt, Muslima wurde angekreidet, dass sie Schleier tragen. Jetzt wird es uns allen befohlen. Ja, wir alle müssen als "Strafe" nun unseres eigenes CO2 einatmen, weil wir alle zu viel davon in unserer Atmosphäre emittiert haben und emittieren.

Nicht das wir uns falsch verstehen. Als Traveller bin ich gewöhnt, mich in Seuchengebieten zu bewegen und halte mich strikt an die Regeln. Auch bin ich in einer Zeit aufgewachsen, in der Seuchen aktuell waren und halte deswegen Impfungen für einen Segen der Menschheit. Nicht jedoch das Geschachere drum herum.
 


Habe mich erinnert, dies im Oktober 2009 geschrieben zu haben. War nicht nur irgendwie auch seherisch!
Also, ihr Verschwörungsgläubigen, hier findet ihr die richtigen Fragen. Fragt doch da mal nach!

Schweinegrippe u.ä.

Angst und Hysterie um Gesundheit nimmt eskalierend zu. Mit der Geflügelgrippe schon erprobte Strategien werden weitergeführt. Das Ganze mutet an wie eine "Abwrackprämie" für die Pharmaindustrie. Ein gigantisches Subventionsprogramm.

Wem ist es gelungen, die Definition der WHO für Pandemien zu verändern? Wer hatte die Macht, die entscheidenden Halbsätze rauszustreichen, die besagen, dass eine Pandemie erst mit schwerem Verlauf und erheblichen Todesfällen entsteht und gefährlich wird?

Gesundheit gehört wie Liebe, Sex, Freiheit und Glück zu den ursächlich ureigensten Entscheidungen. Also, jeder entscheide für sich selbst und trage die Folgen selbstverantwortlich. Wer denn sonst für die eigene Gesundheit? Die Bundesregierung hat zwei verschiedene Impfstoffe bestellt, einen "guten" für sich selbst und die Bundeswehr, einen "weniger guten" für das gemeine Volk. So killt man Demokratie! Nachhaltig! Freedom (insbesondere im Geiste von den Medien), Health and Happiness für alle! Datum: 21.10.2009
 



Für alle die leben wollen!
Lebenskunst...

RELAX FOR FUTURE


Dieses RELAX FOR FUTURE Programm habe ich im November 2019 A. D. veröffentlicht im Bezug auf die fortschreitende Erderwärmung mit der Zunahme der Wetterextreme. Dies hat sich als seherisch erwiesen, die Natur hat mit dem Coronavirus 2020 weltweit unsere Reaktionen Shutdown - Lockdown hervorgerufen und genau dadurch das Doing Nothing, das Relax for Future als globale Überlebensstrategie befördert.

Wir Menschen, ja wir alle, wir emittieren CO2 beim Ausatmen. Je aktiver, je aufgeregter (warum auch immer) wir sind, je schneller atmen wir, je mehr CO2 emittieren wir.
Also ganz einfach: möglichst entspannt nicht tun und das Klima kommt in Ordnung.

Der Weg der Ausgewogenheit...
Alle unsere Aktivitäten sollen möglichst ökologisch und ökonomisch sein = naturvereinbar und sparsam und wirtschaftlich und nachhaltig. Sie sollten auch Spaß machen ;-)
Effizienter Umgang mit Energie und Ressourcen!

Für das Klima tut derjenige das Beste, der mit Energie und Ressourcen möglichst effizient umgeht, möglichst nicht tut.

Eine gute Zukunft für uns alle als globalisierte Menschheit entsteht mehr durch das, was wir zukünftig nicht tun, als durch das, was wir tun.

Sometimes something is better than nothing, mostly nothing is better!
Don't do a thing and everything will be done!
Why complicated, when easy same possible?
Simplicity is enjoying life intensely :-)

Relax for Future - Wolfgang F. Lightmaster

"His Holiness of Doing Nothing"
P.S. Nothing Nichts gibt es gar nicht, es gibt nur das Wort Nichts ;-)

Relax for Future - Wolfgang F. Lightmaster

"Nach Hause telefonieren..."
Antwort: "Grenzenloses Wirtschafts-Wachstum Höher - Schneller - Weiter ist globalisiert nicht mehr möglich. Turbo-freie Marktwirtschaft und Kapitalismus auch nicht. Ein leerer Planet brauchte diese Eroberungskonzepte, ein nun voller Planet braucht Konsolidierungskonzepte."

Relax for Future - Wolfgang F. Lightmaster

Meine Sympathie allen FOR FUTURE Bewegungen, Klima - Greta und Video - Rezo!

...die Großen haben nur eins geschafft: die Welt kaputtgemacht. Eine neue Welt können nur Kinder schaffen, lasst die Kinder an die Macht! Lasst sie sagen, was sie denken, und lasst sie machen, was sie sagen. Lasst sie zeigen was sie fühlen, und lasst sie auch was wagen! Und jetzt werden Kinder reden, und wir tun, was sie sagen. Sie wollen weiterleben in einer Welt ohne eure Plagen.

© copyright by Lightmaster 1990


RELAX FOR FUTURE
www.relaxforfuture.de





"Hippie sein bedeutet das individuelle und gemeinschaftliche freie Gehen auf Lebenswegen
mit Liebe und Frieden und Glück."




 
 
2020 - 2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005

Zurück zur REALITÄT 11.09.2001 bis Dezember 2004 - Kommentare und Bilder Zurück zur REALITÄT 11.09.2001 bis Dezember 2004 - Kommentare und Bilder
 

    Dein Kommentar bitte als Mail an oldhippie@oldhippie.de
    OLD HIPPIE www.oldhippie.de - Web-Autor: Lightmaster - Web-Master: Lightmaster -122001-